Mitgliederbereich
/kreisgruppen/hildesheim/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/hildesheim/top/soziale-dienste/-Paritätische Dienste /kreisgruppen/hildesheim/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/hildesheim/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/hildesheim/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/hildesheim/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles
Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Mit seinen Paritätischen Diensten bietet er im Kreisverband Hildesheim-Alfeld eine Vielzahl ambulanter Hilfen für ältere, behinderte und kranke Menschen an.

In diesen Arbeitsfeldern bieten sich auch verschiedene Einsatzmöglichkeiten für Bundesfreiwillige(BFD) und Mitarbeiter/innen im Freiwilligen Sozialen Jahr(FSJ).

Dazu gehören:       

  •  die Integrationsassistenz, vornehmlich in Schule, aber auch in              Kindergarten, Freizeit und Beruf
  •   Mobile Betreuungsdienste
  •   Essen auf Rädern

Für junge Menschen mag es viele Gründe geben sich für ein BFD/ FSJ zu interessieren. Wie geht es nach der Schule weiter? Wo kann ich mir vorstellen später zu arbeiten?

Im BFD bzw. FSJ erhalten junge Menschen ab 16 Jahren  Einblicke vor Beginn der Ausbildung oder des Studiums in soziale und pflegerische Berufe. Sie können sich unter Anleitung von Fachkräften darin erproben.

Einige unserer Freiwilligen schildern, dass der direkte Kontakt und Umgang mit vielen unterschiedlichen Menschen ein großes Lernfeld bietet. Zudem beschreiben sie, dass dies die eigene Selbständigkeit fördert und den noch ungewohnten regelmäßigen Arbeitsalltag nahebringt.

 Während des Freiwilligendienstes erhalten die BFD/ FSJler bei uns

  •    ein Taschengeld und sogenannte Aufwandsentschädigungen
  •    dabei bleibt der Anspruch auf Kindergeld erhalten
  •    einen Urlaubsanspruch von z. Zt. 26 Tagen
  •    die Möglichkeit zur Seminarteilnahme (5 Wochen)

 Wir erwarten,

  •   dass sie sich ein Jahr für ein ehrenamtliches Engagement verpflichten
  •    Bereitschaft, sich auf die speziellen Erfordernisse unserer Betreuten         einzulassen
  •     Zuverlässigkeit
  •    Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten in einem großen Team und
  •    Lust auf neue Aufgaben

 Haben wir Ihr Interesse geweckt

Dann schauen Sie am besten bei uns rein oder vereinbaren mit uns einen telefonischen Termin.

 Kontakt:

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V.

Kreisverband Hildesheim Alfeld

 

Mechthild Meyer                                         Andreas Wissel

Tel. 05121/ 741614                                       05121/741617

E. Mail:

mechthild.meyer@paritaetischer.de             andreas.wissel@paritaetischer.de